26. August 2014

24. August 2014

Lottogewinner vom 23.8.2014

23. August 2014




3 Richtige
supergirl 4635
Zusatzgewinn: 1x Code
Gewinn: 361TT



3 Richtige
- keiner -


3 Richtige
BriXs 57757
LittleTeddy 81480
Marienplatz_Grattler 55860
ActionBaby 60897
Droendiesel 2920
Zusatzgewinn: 1x Code
Gewinn: jeweils anteilig 109%

4+ Richtige
MickieJames 64563

Zusatzgewinn: 3x Code
Gewinn: 818%

383 abgegebene Lottoscheine in Runde 94

Grafikspielereien im Pixelgame

22. August 2014

http://downfight.de/grafiken/dimi/6e44763c81acd8d56d7f15ca1ca0ed5e.png Weiterlesen »

Pixelgame Vereinfachung

17. August 2014

Greift man ein Viech an, sieht man jetzt direkt 2 wichtige Kennzahlen:

1.) Was kostet mich dieser Angriff im Schnitt? oder was verdiene ich daran?
2.) Wie stark schadet oder nützt der Angriff meinem Gegner.

Das sind die 2 “Ergebnisse” aus dem ganzen Balancing die wirklich interessieren.
Diese Kennzahlen gehen von gleicher Kraftbildung beider Gegner aus.

Jeder kann mit Kraftbildungen, Kampftaktik und auch der neuen Motivationszerstörung das Glück stark auf seine Seite biegen. Aber diese Zahlen geben die grobe Richtung vor, ob es sinnvoll ist genau diesen Gegner anzugreifen.

LG Stefan

Lottogewinner vom 16.8.2014

16. August 2014




3 Richtige
MettyK 61369
Zusatzgewinn: 1x Code
Gewinn: 346TT



3 Richtige
Schluckspecht26 21315
Zusatzgewinn: 1x Code
Gewinn: 2177h

4+ Richtige
creole 78914

Zusatzgewinn: 3x Code
Gewinn: 3265h



3 Richtige
t_bone 82574
LittleTeddy 81480
Whiskeywarrior 44014
Zusatzgewinn: 1x Code
Gewinn: jeweils anteilig 172%

310 abgegebene Lottoscheine in Runde 93

Pixelgame Änderungen die Zweite

16. August 2014

Kurzbeschreibungen, genauer gibts die eins drunter…

  • Fakervergütung etwas mehr als verdoppelt.
  • Grund-Verteidigungs-Chance von 1:10.
  • Heilt man Viecher:
    • Krank: -1,5% Ego bei 1:25 Krankheitschance
    • Affenpocken: -5% Ego bei 1:300 Krankheitschance
    • (Masterhazitis: -20% Ego bei 1:2400 Krankheitschance) <- kommt quasi nie vor.
    • Ethanolismus: +12% Ego bei 1:600 Krankheitschance (Es wäre Irrsinn Alkoholentzug zu bestrafen)
    • Hinweis: Verdienst geht gegen Verlust. Man muss mehr bei Kämpfen einnehmen, als man nach 24Angriffen verliert. Also gegen Große kämpfen.
  •  Viecher die eigene Viecher angreifen, können mit dem eigenen Kampfpixel aktiv geschwächt werden.
    • Kostet Freiangriffe
    • Motivation baut sich wieder auf, wenn noch genug Weg da.
    • Man muss am Rechner sein.
    • Bei Massenangriffen oder laufenden eigenen Viecher kann das arg kompliziert sein.

Pixelgame Änderungen

15. August 2014

Eure Vorschläge wurden von mir länger studiert, ich hatte viele Ideen bekommen und ein paar Sachen jetzt direkt verändert. Auch wenn ich nicht genau eure Gedanken umgesetzt habe, alles hat mir geholfen. Manchmal auch nur eine Zusatzinformation, die am Rande stand.

  • Schickt man sein Viech auf einen Faker, so wird jetzt der Ego-Gewinn etwas mehr als doppelt so hoch ausgeschüttet wie bisher.
  • Jedes verteidigende Viech hat eine Grund-Chance auf einen Sieg von 1:10. Egal, wie alle anderen Kraftwerte ausgebildet sind. Topspieler untereinander wird das kaum berühren, denn die haben sowieso schon eine Chance, die sehr viel näher an 1:1 liegt. Neue Spieler mit wenigen und kleinen Viechern werden davon enorm profitieren, da in dieser Konstellation bisher Chancen von weniger als 1:500 auf einen Sieg normal waren. Das ist eine Ego-Unten-Angriffsgrenze durch die Hintertür, da bei kleinen Viechern in sehr ungleichen Kämpfen dann mehr Ego verdient wird, als verloren geht.
  • Heilt man Viecher, verändert das bei manchen Krankheiten ab jetzt die Egowerte des zu heilenden Viechs zum Zeitpunkt der Heilung. Damit kann es sich nicht mehr lohnen mit großen Viechern zu kleine Viecher anzugreifen.
    • Krank: -1,5%Ego bei 1:25 Krankheitschance
    • Affenpocken: -5% Ego bei 1:300 Krankheitschance
    • Masterhazitis: -20% Ego bei 1:2400 Krankheitschance
    • Ethanolismus: +12% Ego bei 1:600 Krankheitschance (Es wäre Irrsinn Alkoholentzug zu bestrafen)
  •  Viecher die eigene Viecher angreifen, können mit dem Kampfpixel attakiert werden. Pro Attacke auf ein angreifendes Viech senkt sich dessen Kampfwertpunktezahl um 25%. Sinkt die Kampfwertpunktezahl stark, sinkt auch die Motivation und dadurch die Kampfkraft des Angreifers. Das ist eine aktive Verteidigungsmaßnahme, für die man am PC sein muss und die Freiangriffe kostet. Diese Verteidigung funktioniert nur in den befreiten Levels und nicht im Feindesland. Wer das tun will muss also aktiv sein und im sicheren Gebiet bleiben.

Über Weiteres denke ich noch nach. Das werde das hier veröffentlichen/dazuschreiben.

LG Stefan

Pixelgame Vorschlag

14. August 2014

Bei mir kommt immer wieder der Hinweis an, dass große Horden ganz junge Spieler völlig in der Tasche haben und man sich nicht wehren kann. Massen-Viechangriffe löschen dann das Ego der eigenen Viecher aus. Man kann sich nur “unten verstecken”, möglichst schnell wieder Ego sammeln und auf die zufällige Erkrankung der Gegner warten, um sich zu rächen.

Kraft bilden wäre die Lösung, was aber Anfangs nicht so schnell machbar ist. Und Schnick-Schnack-Schnuck im Sinne von Hirn-Zähne-Panzer bringt eher denen was, die schon nahe am Skillmaximum sind.
Man kann auch annehmen, dass eigentlich Junge Spieler kein Problem haben, neue Viecher einzufangen. Ebenso haben Ego-Unterlegene Viecher einen Vorteil beim Egoverdienst.

Seht ihr eine Lösung des Problems, wenn man einbauen würde, dass

    ein Schlag eines Kampfpixels auf ein angreifendes Viech dessen Motivation dämpft/degradiert?

Was sagt ihr dazu?

Damit wären ankommende Viecher kurzzeitig schwächer, wenn ein Kampfpixel ungefähr zum Zeitpunkt des Viech-Viech-Angriffes die Motivation nach unten “bearbeitet”.

LG Stefan

Lottogewinner vom 9.8.2014

10. August 2014




3 Richtige
Marienplatz_Grattler 55860
Zusatzgewinn: 1x Code
Gewinn: 383TT



3 Richtige
- keiner -


3 Richtige
- keiner -

357 abgegebene Lottoscheine in Runde 92