News    Gästebuch

   Technik-News    Chat

   PixelGame
     →  Tiernahrung
     →  Jagdhighscore
     →  Titelhighscore
     →  Baumheilungen
     →  Augenspiel
     →  Killhighscore

   PennerRisiko
     → HH B M K H2 S V A Ml Welt
     → Highscores

   Downland
      Schwarzmarkt
      LHPF-Bank
      Codemanager
           
      Kleinanzeigen

           
      Runterkämpfer

   Malle (Extern)
           
      Hochkämpfer

   Malle (Extern)
           
      Useraccounts

           
      Werbung / Anzeigen

           
      Geltendes Recht

           
      Armee

           
      Kopfgeld Legion

           
      Ordensbrüder

           
      Räuber und Piraten

           
      Iconsammeln

           
      PG-Highscores

           
      Kontakt und Hilfe

           
      Promotion



   E-Privacy-Richtlinie

   Impressum




Root der Seite
Unsere Regeln und Tipps zur friedlichen Zusammenarbeit

Oberste Gewissensregel:

Downfighter bekommen einen gut gemeinten Service von den Angreifern. Sie ersparen euch wochenlanges, teures und mühsames Herunterkämpfen. Nach diesem Grundsatz handeln wir im Gericht.
Wenn ihr absichtlich Mist baut oder zu faul seid die Regeln und Tipps zu lesen, macht ihr mir und meinen Helfern Arbeit, die bei der Besucheranzahl stressig werden kann. Büdddde... denken, lesen, denken, handeln...



Rechte der Angreifer

1.) Solange ein Eintrag im Downfight steht und über die Suche gefunden wurde, darfst Du angreifen.

2.) Wenn Du die Suche mit Deinen korrekten Attack- und Defencewerten verwendest, hast Du das Recht auf einen Sieg. [?]

3.) Du bist nicht dazu verpflichtet, eingehende Nachrichten vom Downfighter zu lesen oder darauf zu reagieren. [?]

4.) Durch Betrachten der Punkteverläufe wird die automatische Überprüfung ausgelöst. [?]
Tipp: Wenn man einen Downfighter mit einer hohen Punktezahl angreift (in diesen Bereichen sind Cheats am häufigsten), sollte man kurz vor Ende des Kampfs noch einmal dessen Verlauf kontrollieren. Sind die Punkte (stark) angestiegen, sollte man seinen Kampf sicherheitshalber abbrechen und auf jeden Fall den Cheater im Gericht melden.


Pflichten der Downfighter

1.) Als Downfighter musst Du alle eingehenden Angriffe verlieren!

2.) Rüste Dich ab! Zahnstocher und Bürgersteig sind Pflicht!

3.) Alle Kämpfe, die vor Deiner Austragung aus dem Downfight gestartet wurden, müssen durchgelassen werden, egal wie lange sie dauern. [?]

3.1) Das Nutzen von Schwebeboards im Downfight ist untersagt. [?]

4.) Eine Limitierung der Angriffe durch Einträge in den Kommentaren oder den Profilen ist UNGÜLTIG und nicht erlaubt! Du alleine steuerst die Zahl der Angriffe durch Deine Austragung. [?]

5.) Wenn Du ankommenden Angriffen ausweichst, um Niederlagen zu verhindern, wirst Du gesperrt! [?]

6.) Wenn Du Dich zusätzlich zum Downfight noch selbst aktiv runterfighten möchtest, greife Hochfighter an! [?]

Strafe für Cheater ACHTUNG: Wenn bei einem Cheater im Downfight die Punkte stark ansteigen, wird dieser Cheat IMMER mit 6 WOCHEN IN DER FAKERLISTE sowie ANSCHLIESSENDER LEBENSLANGER SPERRE auf unserer Seite bestraft! Überlege Dir gut, ob Du die Downfightmöglichkeiten unserer Seite nicht später noch einmal brauchst! Bei mehreren Cheatern in einer Bande sperren wir diese komplett!


Rechte der Downfighter

1.) Wenn Du Dich in der Anzahl der Angreifer verschätzt hast, darfst Du die Angreifer nett darum bitten, den Angriff abzubrechen. [?]

2.) Downfighter können davon ausgehen, dass die Angreifer die Suche benutzen. [?]

Tipp: Wenn Du mehr Angriffe hast als gewünscht, lege den Regenschirm an. Der rettet Dir 30% der Punkte, ohne dem Angreifer zu schaden.


Rechte der Hochfighter

1.) Wenn Du Dich in den Hochfight eingetragen hast, dann hoffst Du auf zusätzliche Angreifer, die verlieren werden. [?]

2.) Da Du nicht wissen kannst, ob der eingehende Angriff ein unterstützender Hochfight ist, oder eine normale Attacke, kann man selbst entscheiden, wie man mit dem Angriff umgeht. [?]

3.) Wenn Du Dich falsch in den Hochfight eingetragen hast und sich die Beschwerden häufen, so gehen wir von einem gefakten Hochfight aus. Es kann vorkommen, dass es in Fällen mit vielen Beschwerden zu einem Gerichtsentscheid kommt.


Downfight bei Bandenkämpfen - Nur für Topspieler

1.) Bandenkämpfe bei Downfightern rechtfertigen keine Siege gegen eingehende Angriffe! [?]

2.) Siege im Bandenkampf während des Downfights müssen IMMER durch Screenshots belegt werden. [?]

3.) Ausweichen im Bandenkampf ist, da es weniger schlimm ist als Punkt 2) nach den Regeln und Einschränkungen von Punkt 2) ebenso inbegriffen. [?]


Das Downfight-PN-AntispamRecht

Siehe Nachrichtenseite: [Link ] (Zuständigkeit: Nibbels)

Das Downfight-Iconsammel-Gesetzbuch

[Link PDF], siehe auch Menü unten. (Zuständigkeit: Konspirationsgericht)



329.542.413
Besuche
-NE-
Danke Franco für die vielen Bugfixe, die unglaubliche Gemütlichkeit und die 700 Newseinträge!

X

13:43:20 Uhr: Der Bruder THE__WOLFMAN ist zum mönch´schen Abt aufgestiegen. Er hat das Verwaltungsgebäude des Klosters übernommen!